Fußball

Deutsche U21 nur mit Remis gegen Slowenien

Fußball

Donnerstag, 12. November 2020 - 20:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Braunschweig. Die deutsche U21 hat sich vor dem Abschluss der EM-Qualifikation mit einem Unentschieden im Testspiel zufrieden geben müssen.

DFB-Keeper Finn Dahmen (M) rettete der deutschen U21 einen Punkt gegen Slowenien. Foto: Swen Pförtner/dpa

Die Auswahl von Trainer Stefan Kuntz trennte sich am Donnerstag in Braunschweig 1:1 (1:0) von EM-Gastgeber Slowenien. Manuel Wintzheimer (42. Minute/Foulelfmeter) traf im Geisterspiel für Deutschland, Zan Medved (46./Foulelfmeter) für die Slowenen. Torhüter Finn Dahmen parierte kurz vor Schluss einen weiteren Strafstoß (87.).

Am Dienstag (18.15 Uhr/ProSieben MAXX will sein Team das EM-Ticket gegen Wales endgültig perfekt machen. Die Endrunde findet im kommenden Jahr in Slowenien und Ungarn statt.

© dpa-infocom, dpa:201112-99-314577/2

Ihr Kommentar zum Thema

Deutsche U21 nur mit Remis gegen Slowenien

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha