Fußball

EM-Generalprobe der DFB-Frauen in Erfurt gegen die Schweiz

Fußball

Mittwoch, 27. April 2022 - 14:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Erfurt. Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft wird ihre Generalprobe für die Europameisterschaft im Erfurter Steigerwaldstadion mit einem Spiel gegen die Schweiz bestreiten. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit.

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg. Foto: Friso Gentsch/dpa

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg trifft am 24. Juni (17.00 Uhr/ZDF) auf ihr Ex-Team, das sie sieben Jahre lang trainiert hat. „Die Jahre dort haben mich als Trainerin, aber auch als Mensch persönlich reifen lassen. Für uns ist dieses letzte Spiel vor dem Turnier noch einmal eine finale Standortbestimmung gegen einen EM-Teilnehmer, der sich in den vergangenen Jahren permanent auf allen Ebenen weiterentwickelt hat“, sagte die Bundestrainerin.

Vor der Abreise zur EM in England am 3. Juli absolviert ein Teil des Teams ein Vorbereitungslager in Frankfurt/Main vom 5. bis 9. Juni - ohne die Spielerinnen, die in der Champions League, der Liga oder im Pokalfinale im Einsatz sind. Danach geht es vom 12. bis 18. Juni und vom 21. bis 29. Juni nach Herzogenaurach ins Trainingslager. Die Nominierung des EM-Kaders ist nach dem DFB-Pokalfinale in Köln am 31. Mai geplant.

© dpa-infocom, dpa:220427-99-64758/2

Ihr Kommentar zum Thema

EM-Generalprobe der DFB-Frauen in Erfurt gegen die Schweiz

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha