Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Ein Abschied inmitten von Tränen - Buffon sagt „Addio“

Fußball

Dienstag, 14. November 2017 - 12:07 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mailand. Wenn einer wie Gianluigi Buffon „Addio“ sagt, ist das zwangsläufig ein bittersüßer Moment. Doch am Montag endete eine Jahrzehnte überdauernde Nationalmannschafts-Karriere im Schmerz. Und mit dem legendären Keeper weint ganz Italien.

Nach der verpassten WM trat Gianluigi Buffon aus der italienischen Nationalmannschaft zurück. Foto: Luca Bruno

Ihr Kommentar zum Thema

Ein Abschied inmitten von Tränen - Buffon sagt „Addio“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige