Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Ein Quintett verlässt den SV Sandhausen

Fußball

Montag, 29. Juni 2020 - 19:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Sandhausen. Fünf Spieler werden den SV Sandhausen in diesem Sommer verlassen, gab der badische Fußball-Zweitligist bekannt.

Das Logo des Zweitligisten SV Sandhausen. Foto: picture alliance / dpa

Neben Außenverteidiger Leart Paqarada, der seinen Abschied nach insgesamt sechs Jahren zuvor schon über seinen Instagram-Account verkündet hatte, gehen auch Innenverteidiger Jesper Verlaat und Mittelfeldmann Markus Karl. Wohin das Trio wechselt, ist noch offen. Genau wie beim einstigen isländischen WM-Star Rurik Gislason, dessen Abschied schon länger bekannt war. Eigengewächs Roman Hauk schließt sich dem Regionalligisten Astoria Walldorf an.

© dpa-infocom, dpa:200629-99-609536/2

Ihr Kommentar zum Thema

Ein Quintett verlässt den SV Sandhausen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha