Einsatz von HSV-Torjäger Lasogga gegen Union ungewiss

dpa Hamburg. Der Hamburger SV bangt vor dem Zweitliga-Spitzenspiel gegen den 1. FC Union Berlin am Montagabend (20.30 Uhr) um den Einsatz von Pierre-Michel Lasogga. Der 26 Jahre alte Torjäger musste das Training abbrechen.

Einsatz von HSV-Torjäger Lasogga gegen Union ungewiss

HSV-Stürmer Pierre-Michel Lasogga hat Probleme mit der Wade. Foto: Axel Heimken

„Er hat an der Wade etwas gespürt“, sagte Trainer Hannes Wolf. In der Übungseinheit am Montagvormittag soll sich der Mittelstürmer einem Test unterziehen. „Er spielt nur, wenn er hundertprozentig belastbar ist“, so Wolf. Lasogga ist mit sieben Saisontoren bester HSV-Schütze.

Wolf sieht der Partie mit großer Ungeduld entgegen. „Es wird Zeit, dass es wieder losgeht. Die Länderspiel-Pause fühlt sich an wie eine Winterpause“, meinte der Trainer. Ihr letztes Spiel hatten die Hanseaten am 10. November bei Erzgebirge Aue (3:1) bestritten.