Fußball

Eintracht-Torwart Rönnow und Torró fallen lange aus

Fußball

Dienstag, 17. Dezember 2019 - 13:59 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt wird in den kommenden sechs Wochen auf Torwart Frederik Rönnow verzichten müssen.

Torhüter Kevin Trapp stieg bei Eintracht Frankfurt wieder ins Training ein. Foto: Tom Weller/dpa

Frankfurt muss vorerst auf Torwart Frederik Rönnow verzichten. Foto: Thomas Frey/dpa


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.