Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Eintracht löst Vertrag mit Tawatha auf

Fußball

Donnerstag, 29. August 2019 - 16:43 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt hat den bis zum 30. Juni 2020 laufenden Vertrag mit Abwehrspieler Taleb Tawatha aufgelöst.

Verlässt Eintracht Frankfurt: Taleb Tawatha. Foto: Eintracht Frankfurt

Dies sei in beiderseitigem Einvernehmen geschehen, teilte der Fußball-Bundesligist mit. Der 27 Jahre alte israelische Nationalspieler war 2016 von Maccabi Haifa an den Main gekommen und absolvierte insgesamt 30 Erstliga-Spiele für die Hessen.

Ihr Kommentar zum Thema

Eintracht löst Vertrag mit Tawatha auf

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha