Fußball

Elf Zahlen zum 33. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Fußball

Sonntag, 16. Mai 2021 - 13:34 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Die Deutsche Presse-Agentur hat elf Zahlen zum 33. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt.

Der VfB Stuttgart hat schon 15 Auswärtssiege in Mönchengladbach geschafft - so viele wie bei keinem anderen Team. Foto: Marius Becker/dpa

2 - Erstmals in der Ära des scheidenden Trainers Hansi Flick blieben die Bayern in zwei Bundesliga-Auswärtsspielen nacheinander sieglos.

6 - Nach seinem Treffer gegen Union Berlin ist Leverkusens Shootingstar Florian Wirtz der jüngste Spieler mit sechs Bundesliga-Toren. Der bisherige Rekord war erst kürzlich aufgestellt worden: Von Bayerns Jamal Musiala.

9 - Werder Bremen geht mit einer Serie von neun sieglosen Partien (ein Punkt) in das Abstiegsfinale am letzten Spieltag.

11 - Der FC Augsburg sicherte sich mit dem 2:0 gegen Bremen ein elftes Jahr in der Bundesliga.

15 - Auswärtssiege hat der VfB Stuttgart schon in Mönchengladbach geschafft - so viele wie bei keinem anderen Team.

16 - Bundesliga-Spiele lang kassierte der 1. FC Köln immer mindestens ein Gegentor, bis zum 0:0 in Berlin. Die Nullnummer war aber für den Klassenerhalt möglicherweise zu wenig.

18 - Punkte holte Hertha BSC mit Pal Dardai. Das reichte für den Klassenerhalt, aber eventuell nicht für eine Weiterbeschäftigung des Trainers. 24 Punkte hätten den Vertrag angeblich automatisch verlängert.

19 - Andrej Kramaric stellte mit seinem 19. Saisontor beim 1:1 in Bielefeld einen Clubrekord für die TSG 1899 Hoffenheim auf: Noch nie erzielte ein TSG-Spieler so viele Tore in einer Bundesliga-Spielzeit.

27 - Tore erzielte Frankfurts Angreifer André Silva in dieser Saison. Damit übertraf der Portugiese den Vereinsrekord von Bernd Hölzenbein.

34 - Seit dem 0:0 bei RB Leipzig im Mai 2019 haben die Bayern in allen 34 Bundesliga-Auswärtsspielen getroffen - ein neuer Liga-Rekord.

41 - Spieler setzte der FC Schalke in dieser Saison bereits ein und baute damit den Bundesliga-Rekord aus.

© dpa-infocom, dpa:210516-99-617975/3

Ihr Kommentar zum Thema

Elf Zahlen zum 33. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha