Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Endlich aus der Krise? Herrlich beschwört „Beppo-Prinzip“

Fußball

Dienstag, 30. Oktober 2018 - 16:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mönchengladbach. Bayer Leverkusen hat durch das 6:2 bei Werder Bremen ein Ausrufezeichen gesetzt. Der in die Kritik geratene Trainer Heiko Herrlich kann zunächst durchatmen - er muss aber nachlegen.

Leverkusens Trainer Heiko Herrlich hofft auf die Rückkehr der angeschlagenen Spieler. Foto: Patrick B. Kraemer/KEYSTONE


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.