Fußball

Erste Auswärtspleite für Bielefeld - HSV und VfB sieglos

Fußball

Samstag, 21. Dezember 2019 - 15:19 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Arminia Bielefeld hat im letzten Spiel des Jahres die erste Auswärtsniederlage der laufenden Saison in der 2. Fußball-Bundesliga hinnehmen müssen. Die Ostwestfalen verloren am ersten Rückrunden-Spieltag 0:3 (0:2) beim FC St. Pauli und haben weiter 34 Punkte auf dem Konto.

Bielefelds Florian Hartherz (l) und Cedric Brunner (r) reagieren enttäuscht nach der Partie gegen FC St. Pauli. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Auch die Verfolger Hamburger SV und VfB Stuttgart konnten nicht gewinnen. Der Zweite HSV (31 Punkte) kam nicht über ein 2:2 (2:1) bei Darmstadt 98 hinaus, der punktgleiche Dritte Stuttgart spielte bei Hannover 96 ebenfalls 2:2 (0:1). Erzgebirge Aue (29) rückte dank eines 3:1 (1:0) gegen die SpVgg Greuther Fürth vorerst auf Rang vier vor und bis auf zwei Zähler an die Aufstiegsplätze heran.

Der Darmstädter Tobias Kempe (r) will an Hamburgs Gideon Jung (M) vorbei. Foto: Hasan Bratic/dpa

Hannovers Marvin Bakalorz (r) im Zweikampf mit Stuttgarts Wataru Endo. Foto: Swen Pförtner/dpa

Aues Florian Krüger jubelt nach seinem Tor zum 3:0. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.