Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Erster Sieg für HSV seit 25. August - Leipzig besiegt 96

Fußball

Samstag, 4. November 2017 - 17:38 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Der Hamburger SV hat in der Fußball-Bundesliga den ersten Sieg seit dem 25. August gefeiert und seine Serie von vier torlosen Heimspielen beendet.

Hamburgs Spieler feiern ihren Erfolg gegen den VfB Stuttgart. Foto: Christian Charisiun

In Überzahl setzte sich die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol am Samstag mit 3:1 (1:0) gegen Aufsteiger VfB Stuttgart durch. RB Leipzig gewann das Verfolgerduell des 11. Spieltags mit 2:1 (0:0) gegen Hannover 96 und schloss mit nunmehr 22 Punkten vor dem Abendspiel zwischen Borussia Dortmund und Tabellenführer Bayern München wieder zum Top-Duo der Liga auf.

Anzeige

Schalke 04 rückte durch den 1:0 (0:0)-Sieg beim SC Freiburg mit 20 Zählern auf Platz vier vor. Borussia Mönchengladbach verpasste beim 1:1 (0:1) gegen Mainz den erhofften Heimsieg. Bayer Leverkusen kam ebenfalls über ein 1:1 (0:0) beim FC Augsburg nicht hinaus.

Zum Gipfeltreffen empfing am Abend der Tabellen-Zweite Borussia Dortmund Spitzenreiter FC Bayern. Vor dem Topduell lagen die Münchner mit drei Punkten vor dem BVB.

Ihr Kommentar zum Thema

Erster Sieg für HSV seit 25. August - Leipzig besiegt 96

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige