Fußball

Es rumort beim HSV gewaltig hinter den Kulissen

Fußball

Mittwoch, 8. November 2017 - 13:20 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hamburg. Milliardär Kühne will einen HSV-Aufsichtsrat nach seiner Fasson. Sonst droht er, seine Zahlungen einzustellen. Clubchef Bruchhagen bemüht sich um Gelassenheit und ist als Krisen-Manager gefragt.

Klaus-Michael Kühne hat sich in den Wahlkampf um den HSV-Aufsichtsrat eingeschaltet. Foto (2015): Axel Heimken Foto: Axel Heimken


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.