Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Ex-Bayern-Stürmer Hughes übernimmt Southampton

Fußball

Donnerstag, 15. März 2018 - 07:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London. Der englische Premier-League-Club FC Southampton hat einen neuen Trainer. Der frühere Münchner Bundesliga-Stürmer Mark Hughes (54) löst Mauricio Pellegrini ab.

Mark Hughes übernimmt den Trainerposten beim FC Southampton. Foto: Mike Egerton/PA Wire

Der Waliser Hughes, der bereits als Coach bei Manchester City und Stoke City tätig war, bekommt einen Vertrag bis Saisonende. „Der Club ist zuversichtlich, dass damit der Fokus bei Trainer, Spielern und Betreuern auf den in dieser Saison ausstehenden Spielen liegt“, hieß es in einer Mitteilung des Vereins.

Anzeige

Bei noch acht ausstehenden Partien liegt Southampton einen Punkt und einen Platz vor dem Relegationsrang. Zuletzt hatte die Mannschaft nur eins von 17 Spielen gewonnen. Stoke hatte sich im Januar nach fünf Jahren von Hughes getrennt. Er sagte: „Ich bringe Premier-League-Erfahrung mit. Ich weiß, was man braucht, um Spiele zu gewinnen. Das Ziel ist der Klassenerhalt.“ Das erste Spiel unter Hughes, der bereits als Spieler in Southampton tätig war, wird das Viertelfinale im FA Cup am Sonntag gegen Wigan sein.

Ihr Kommentar zum Thema

Ex-Bayern-Stürmer Hughes übernimmt Southampton

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige