Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Ex-Frings-Team Toronto erster MLS-Meister aus Kanada

Fußball

Sonntag, 10. Dezember 2017 - 10:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Toronto. Toronto FC hat in der nordamerikanischen Fußball-Profiliga MLS als erste Mannschaft aus Kanada den Titel gewonnen.

Der ehemalige Mönchengladbacher Michael Bradley (M) feiert mit seinen Teamkollegen die MLS-Meisterschaft von Toronto FC. Foto: Nathan Denette

In der Neuauflage des Vorjahresfinales setzte sich das frühere Team von Ex-Nationalspieler Torsten Frings am Samstag (Ortszeit) mit 2:0 (0:0) gegen Titelverteidiger Seattle Sounders durch. Die Treffer vor heimischem Publikum erzielten Jozy Altidore (67. Minute) und Victor Vazquez (90.+4).

Anzeige

Im vergangenen Jahr hatte Toronto, wo der ehemalige Gladbacher Bundesliga-Profi Michael Bradley die Kapitänsbinde trägt, im Elfmeterschießen gegen Seattle verloren, in der aktuellen Saison stellten sie mit 69 Punkten in der Hauptrunde einen Rekord auf. In der 22-jährigen MLS-Geschichte gab es zuvor nur Meister aus den USA.

Ihr Kommentar zum Thema

Ex-Frings-Team Toronto erster MLS-Meister aus Kanada

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige