Fußball

Ex-Präsident Staudt bietet VfB Stuttgart Hilfe an

Fußball

Donnerstag, 18. Februar 2021 - 10:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Stuttgart. Ehrenpräsident Erwin Staudt hat dem VfB Stuttgart im Zuge der schweren Führungskrise seinen Rat angeboten.

Ex-Präsident Erwin Staudt hat dem VfB Stuttgart seine Hilfe angeboten. Foto: Marijan Murat/dpa

„Wenn die Leute Unterstützung brauchen, stehe ich Gewehr bei Fuß!“, sagte der 72-Jährige der „Bild“. Nach zahlreichen Rücktritten oder Abberufungen in den vergangenen Tagen ist im Präsidium nur noch Präsident Claus Vogt übrig geblieben. Im Vorstand des Fußball-Bundesligisten sitzt derzeit lediglich Clubchef Thomas Hitzlsperger. „Wenn die ganze Führungsriege weg ist, frage ich mich: Wer führt jetzt eigentlich?“, sagte Staudt. Er war von 2003 bis 2011 Präsident des VfB.

© dpa-infocom, dpa:210218-99-491125/2

Ihr Kommentar zum Thema

Ex-Präsident Staudt bietet VfB Stuttgart Hilfe an

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha