Fußball

Nach Kung-Fu-Foul: Kritik und Spott für Nübel

Fußball

Montag, 16. Dezember 2019 - 12:08 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gelsenkirchen. Wie lange Alexander Nübel gesperrt wird, ist noch offen. Doch nach dem Kung-Fu-Foul gegen Mijat Gacinovic sieht sich der Schalker Kritik ausgesetzt. Dem übel an der Brust getroffenen Frankfurter geht es aber gut. Er macht Nübel keine Vorwürfe.

Schalkes Torwart Alexander Nübel (r) foult Mijat Gacinovic (M) von Eintracht Frankfurt. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.