Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Ex-Sportminister Kanner: Abbruch in Frankreich voreilig

Fußball

Samstag, 30. Mai 2020 - 19:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paris. Der frühere französische Sportminister Patrick Kanner hält den Saisonabbruch in der Ligue 1 im Nachhinein für voreilig. Die Liga und der Verband hätten „keine Chance“ gehabt, sagte Kanner dem Radiosender France Inter.

Der ehemalige französische Sportminister Patrick Kanner. Foto: Jeremy Lempin/EPA/dpa

„Vielleicht hätten die Wettbewerbe im Juni wieder starten können“, ergänzte der Politiker, der von 2014 bis 2017 das Amt des Sportministers inne hatte. Frankreich hatte Ende April als einzige der Top-Ligen in Europa einen vorzeitigen Saisonabbruch wegen der Corona-Pandemie beschlossen.

Zuvor hatte Premierminister Édouard Philippe in einer Rede vor der Nationalversammlung gesagt, dass die Saison 2019/20 der Profisportarten nicht wieder aufgenommen werden könne. Die deutsche Fußball-Bundesliga hatte Mitte Mai als erste Top-Liga den Betrieb wieder gestartet, im Juni wollen auch England, Italien und Spanien folgen. „Ehrlicherweise würde ich bevorzugen, wenn die Franzosen die Ligue 1 statt der Bundesliga im TV verfolgen könnten“, sagte Kanner.

Ihr Kommentar zum Thema

Ex-Sportminister Kanner: Abbruch in Frankreich voreilig

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha