Fußball

Ex-Weltmeister Inzaghi als Trainer von Bologna entlassen

Fußball

Montag, 28. Januar 2019 - 22:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bologna. Der frühere Weltklasse-Stürmer Filippo Inzaghi ist als Trainer des italienischen Erstligisten FC Bologna entlassen worden.

Filippo Inzaghi ist als Trainer vom FC Bologna entlassen worden. Foto: Emilio Andreoli/ANSA

Wie der Club am Montagabend mitteilte, werde Siniša Mihajlović zunächst die Nachfolge antreten. Der Serbe war bereits von 2008 bis 2009 Trainer des Clubs.

Der FC Bologna steht derzeit mit 14 Punkten auf dem drittletzten Platz der italienischen Serie A. Das jüngste Spiel ging mit 0:4 gegen den Tabellen-Vorletzten Frosinone Calcio verloren.

Inzaghi, mit Spitznamen „Pippo“, hatte als Stürmer beim AC Mailand in der Serie A von 1997 bis 2001 in 202 Spielen 73 Tore erzielt. Zuvor spielte er unter anderem vier Jahre für Juventus Turin (120 Spiele/57 Tore).


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.