Fußball

FC Augsburg wechselt Torwart - Bayern mit Wagner und Sanches

Fußball

Dienstag, 25. September 2018 - 20:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Der FC Augsburg tritt im Bundesliga-Derby beim Spitzenreiter FC Bayern München mit einem neuen Torwart an. FCA-Trainer Manuel Baum ersetzt gegen den deutschen Fußball-Meister den zuletzt mehrfach patzenden Fabian Giefer durch Andreas Luthe.

Augsburgs Torwart Andreas Luthe erhält eine Chance von Beginn an. Foto: Stefan Puchner

Der zuletzt verletzte 31-Jährige ist offenbar rechtzeitig fit geworden. „Heute bekommt Andreas Luthe eine Chance“, sagte Baum in der Münchner Arena.

Bayern-Trainer Niko Kovac rotiert erwartungsgemäß auf mehreren Positionen. Im Angriff kommt Ex-Nationalspieler Sandro Wagner zu seinem ersten Startelfeinsatz in dieser Saison. Er stürmt anstelle von Robert Lewandowski. Im Mittelfeld darf der Portugiese Renato Sanches beginnen, der zuletzt in der Champions League beim 2:0 gegen seinen Ex-Verein Benfica Lissabon eine starke Leistung geboten hatte. Auf der linken Abwehrseite soll offensichtlich Offensivspieler Serge Gnabry agieren. Linksverteidiger David Alaba wird geschont.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.