Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

FC Barcelona verliert - ter Stegen hält Elfmeter

Fußball

Samstag, 25. Januar 2020 - 18:09 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Valencia. Der spanische Meister FC Barcelona hat in der Primera División trotz einer Glanztat von Nationaltorwart Marc-André ter Stegen gepatzt und könnte an diesem Wochenende die Tabellenführung verlieren.

Barcelonas Lionel Messi (r) im Zweikampf mit Valencias Geoffrey Kondogbia. Foto: Alberto Saiz/AP/dpa

Das Team des neuen Trainers Quique Setién um Weltfußballer Lionel Messi verlor beim FC Valencia mit 0:2 (0:0). Barcelonas Jordi Alba (48.) mit einem Eigentor und Maximiliano Gómez (77.), der in der ersten Halbzeit mit einem Foulelfmeter an ter Stegen gescheitert war (12.), trafen für die Gastgeber.

Am Sonntagabend (21.00 Uhr) könnte Real Madrid bei Real Valladolid die Spitzenposition in La Liga übernehmen. Den noch punktgleichen Königlichen würde dazu ein Unentschieden genügen.

Ihr Kommentar zum Thema

FC Barcelona verliert - ter Stegen hält Elfmeter

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha