Fußball

FC Bayern bleibt vorn - Schalke verliert in Stuttgart

Fußball

Samstag, 27. Februar 2021 - 17:34 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Der FC Bayern München bleibt nach dem 23. Spieltag Spitzenreiter in der Fußball-Bundesliga. Der Rekordmeister gewann daheim 5:1 (2:0) gegen den 1. FC Köln.

Münchens Robert Lewandowski (M) bejubelt sein Tor zum 2:0 mit Leon Goretzka. Foto: Sven Hoppe/dpa

Damit kann RB Leipzig am Abend mit einem Sieg gegen Borussia Mönchengladbach nur wieder auf zwei Punkte herankommen. Der Tabellen-Dritte VfL Wolfsburg vergrößerte mit dem 2:0 (1:0) über Hertha BSC die Sorgen der Berliner im Abstiegskampf. Borussia Dortmund hielt den Anschluss an die Champions-League-Plätze mit dem 3:0 (0:0) über Arminia Bielefeld.

Der abgeschlagene Tabellenletzte FC Schalke 04 verlor 1:5 (1:3) beim VfB Stuttgart. Zuvor hatte der Club Berichte zurückgewiesen, Schalker Führungsspieler hätten eine Ablösung von Trainer Christian Gross gefordert.

© dpa-infocom, dpa:210227-99-620125/2

Stuttgarts Mittelfeldspieler Wataru Endo jubelt nach seinem zweiten Treffer für den VfB. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Dortmunds Stürmer Jadon Sancho verwandelt einen Strafstoß zur 2:0-Führung. Foto: Martin Meissner/AP-POOL/dpa

Herthas Torwart Rune Jarstein kann das Eigentor durch Mannschaftskamerad Lukas Klünter zum 0:1 nicht verhindern. Foto: Swen Pförtner/dpa

Ihr Kommentar zum Thema

FC Bayern bleibt vorn - Schalke verliert in Stuttgart

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha