Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

FC Bayern offensiv gegen Real Madrid - Alaba nicht im Kader

Fußball

Mittwoch, 25. April 2018 - 19:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Jupp Heynckes schickt im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen Real Madrid eine extrem offensive Bayern-Elf auf den Platz.

Trainer Jupp Heynckes (M) hat die Bayern-Elf für das Spiel gegen Real Madrid sehr offensiv aufgestellt. Foto: Andreas Gebert

Neben Torjäger Robert Lewandowski beginnen am Abend in der ausverkauften Münchner Fußball-Arena auch Thomas Müller, Franck Ribéry, Arjen Robben und der von Real ausgeliehene James Rodríguez. Der Spanier Thiago sitzt dagegen zunächst auf der Bank. Einziger defensiver Mittelfeldakteur ist dessen Landsmann Javi Martínez. In der Abwehrreihe ersetzt erwartungsgemäß Rafinha den angeschlagenen David Alaba, der gar nicht im Kader steht.

Anzeige

Die Aufstellung des FC Bayern:

Ulreich - Kimmich, Boateng, Hummels, Rafinha - Martínez - Robben, Müller, James, Ribéry - Lewandowski

Ihr Kommentar zum Thema

FC Bayern offensiv gegen Real Madrid - Alaba nicht im Kader

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige