Fußball

FC Chelsea gewinnt Viertelfinal-Hinspiel gegen Porto

Fußball

Mittwoch, 7. April 2021 - 23:05 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Sevilla. Der FC Chelsea mit seinen deutschen Nationalspielern Kai Havertz, Timo Werner und Antonio Rüdiger hat sich eine gute Ausgangsposition für das Erreichen des Halbfinals in der Fußball-Champions-League verschafft.

Chancel Mbemba (l) von Porto und Timo Werner (r) vom FC Chelsea in Aktion. Foto: Angel Fernandez/AP/dpa

Die Mannschaft des deutschen Trainers Thomas Tuchel gewann das Viertelfinal-Hinspiel beim FC Porto mit 2:0 (1:0). Die beiden Treffer für die Blues erzielten Mason Mount (32.) und Ben Chilwell (85.). Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das Hinspiel im spanischen Sevilla statt im portugiesischen Porto ausgetragen. Das Rückspiel den 13. April findet ebenfalls in Sevilla statt.

© dpa-infocom, dpa:210407-99-120141/2

Ihr Kommentar zum Thema

FC Chelsea gewinnt Viertelfinal-Hinspiel gegen Porto

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha