Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

FCA-Boss wettert gegen RB Leipzig: „Darf keine Lizenz haben“

Fußball

Dienstag, 28. November 2017 - 13:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Augsburg. Clubpräsident Klaus Hofmann vom FC Augsburg hat mit scharfen Worten gegen RB Leipzig geschossen und die Rechtmäßigkeit der Lizenz der Sachsen in der Fußball-Bundesliga angezweifelt.

Der Augsburger Club-Präsident Klaus Hofmann wettert gegen RB Leipzig. Foto: Stefan Puchner

Ihr Kommentar zum Thema

FCA-Boss wettert gegen RB Leipzig: „Darf keine Lizenz haben“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige