Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

FC Sevilla bangt um zwei Spieler

Fußball

Montag, 2. April 2018 - 16:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Sevilla. Vor dem Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen den FC Bayern München bangt der FC Sevilla um die Einsätze von Verteidiger Gabriel Mercado und Außenbahnspieler Jesus Navas.

Der Einsatz von Jesus Navas (l) gegen den FC Bayern ist fraglich. Foto: Miguel Morenatti/AP

Anzeige

„Ob sie spielen können, entscheidet sich morgen“, sagte Trainer Vincenzo Montella am Montag. Der Italiener sieht es für die Fußball-Partie am Dienstag (20.45 Uhr) als Hauptaufgabe an, die Offensive der Münchner zu bremsen. „Wenn du in der Lage bist, den Bayern-Sturm zu stoppen, hast du mehr Chancen. Die Bayern erspielen sich sehr viele Torchancen und erzielen viele Treffer. Wir müssen darauf aus sein, das zu verhindern.“

Ihr Kommentar zum Thema

FC Sevilla bangt um zwei Spieler

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige