Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Favre rechnet mit Haaland-Einsatz gegen Paris

Fußball

Samstag, 7. März 2020 - 22:29 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mönchengladbach. Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre rechnet fest mit einem Einsatz von Torjäger Erling Haaland am Mittwoch in der Champions League bei Paris Saint-Germain.

Hofft auf seinen Einsatz in Paris: Dortmunds Stürmer Erling Haaland. Foto: Bernd Thissen/dpa

Der norwegische Stürmer war beim 2:1 (1:0) am Samstagabend im Bundesliga-Topspiel bei Borussia Mönchengladbach in der Schlussphase mit schmerzverzerrtem Gesicht ausgewechselt worden. „Bis Mittwoch wird das klar gehen“, sagte Favre. Demnach sei der 19-Jährige lediglich müde gewesen.

Auch Thorgan Hazard dürfte für das Achtelfinal-Rückspiel in Paris nicht ausfallen. Der Torschütze zum 1:0 bei seinem Ex-Club Gladbach ging angeschlagen vorzeitig vom Platz. „Er hatte Krämpfe und musste runter. Bis Mittwoch können sich beide erholen“, sagte Favre.

Das Hinspiel gegen Paris mit Ex-BVB-Trainer Thomas Tuchel hatte Dortmund 2:1 gewonnen. „Natürlich wird das in Paris etwas anders. PSG wird da forscher auftreten. Aber wir sind immer in der Lage, ein, zwei Tore zu schießen“, sagte BVB-Sportchef Michael Zorc zur Ausgangslage.

Ihr Kommentar zum Thema

Favre rechnet mit Haaland-Einsatz gegen Paris

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha