Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Final-Patzer von Karius: „Maximalversion eines Unglücks“

Fußball

Freitag, 6. Juli 2018 - 18:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Vom Sündenbock zum tragischen Helden? Mit seinen Blackouts hat Liverpool-Keeper Loris Karius das Champions-League-Finale (mit)entschieden. Nun könnte es eine Erklärung für die Aussetzer geben.

Liverpools Torwart Loris Karius erlitt nach einem Zusammenprall mit Reals Verteidiger Ramos eine Gehirnerschütterung. Foto: Ina Fassbender

Ihr Kommentar zum Thema

Final-Patzer von Karius: „Maximalversion eines Unglücks“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige