Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Freiburgs Petersen: Fußball-Profis „sind heute kälter“

Fußball

Montag, 26. Februar 2018 - 10:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Freiburg. Nach Ansicht von Stürmer Nils Petersen vom SC Freiburg stehen Fußball-Profis heutzutage auch außerhalb des Platzes unter Dauerdruck. „Du kannst als junger Profi doch nicht mal mehr in einen Club feiern gehen“, sagte der 29-Jährige im Interview des Sportbuzzer. „Profis sind heute kontrollierter, sie sind kälter. Weil du allen immer gerecht werden musst.“

Nils Petersen bejubelt einen Treffer. Foto: Guido Kirchner

Anzeige

Das sei früher anders gewesen. „Damals wurdest du nicht an jeder Ecke erkannt, es gab keine Handys. Heute sehen die Menschen dich auf dem Fernseher 40 Mal in Großaufnahme“, meinte Petersen. „Da hatten die Spieler damals sicher einen kleinen Vorteil, andererseits verdienst du heute besser.“

Ihr Kommentar zum Thema

Freiburgs Petersen: Fußball-Profis „sind heute kälter“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige