Fußball

Freiburgs Petersen: Fußball-Profis „sind heute kälter“

Fußball

Montag, 26. Februar 2018 - 10:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Freiburg. Nach Ansicht von Stürmer Nils Petersen vom SC Freiburg stehen Fußball-Profis heutzutage auch außerhalb des Platzes unter Dauerdruck. „Du kannst als junger Profi doch nicht mal mehr in einen Club feiern gehen“, sagte der 29-Jährige im Interview des Sportbuzzer. „Profis sind heute kontrollierter, sie sind kälter. Weil du allen immer gerecht werden musst.“

Nils Petersen bejubelt einen Treffer. Foto: Guido Kirchner

Das sei früher anders gewesen. „Damals wurdest du nicht an jeder Ecke erkannt, es gab keine Handys. Heute sehen die Menschen dich auf dem Fernseher 40 Mal in Großaufnahme“, meinte Petersen. „Da hatten die Spieler damals sicher einen kleinen Vorteil, andererseits verdienst du heute besser.“


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.