Fußball

Freiburgs Streich über Ginter-Wechsel: „Er wollte unbedingt“

Fußball

Samstag, 7. Mai 2022 - 15:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Freiburg. Beim überraschenden Wechsel nach Freiburg zur kommenden Saison ging offenbar die Initiative von Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter aus. Er habe die Idee gehabt, sagte SC-Trainer Christian Streich vor dem Spiel gegen Union Berlin dem TV-Sender Sky.

Matthias Ginter spielt in der nächsten Saison beim SC Freiburg. Foto: Bernd Thissen/dpa

„Wir haben miteinander gesprochen. Nur über diesen Weg ist das möglich. Ein Spieler von dieser Qualität, von dieser Historie, der muss von sich aus so etwas wollen. Er wollte unbedingt. Und dann wollten wir auch unbedingt, selbstverständlich“, so Streich.

Ginter kehrt zur kommenden Saison überraschend zu seinem Ausbildungsverein Freiburg zurück. Zuvor war der Verteidiger auch mit mehreren hochkarätigen Clubs in Verbindung gebracht worden.

© dpa-infocom, dpa:220507-99-195549/2

Ihr Kommentar zum Thema

Freiburgs Streich über Ginter-Wechsel: „Er wollte unbedingt“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha