Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Fürth mit 2:1-Sieg im Kellerduell gegen Kaiserslautern

Fußball

Samstag, 10. März 2018 - 15:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Fürth. Die SpVgg Greuther Fürth hat im Kampf um den Klassenverbleib in der 2. Fußball-Bundesliga einen richtungsweisenden Sieg gegen den 1. FC Kaiserslautern gelandet.

FCK-Profi Christoph Moritz (r) versucht Fürths Julian Green aufzuhalten. Foto: Daniel Karmann

Im Kellerduell gewannen die Franken am Samstag 2:1 (1:0) gegen das Schlusslicht. Julian Green (17. Minute) und Mario Maloca (73.) sorgten vor 11 460 Zuschauern für die Fürther Tore. Osayamen Osawe (45.) jubelte über den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Gäste.

Eine Woche nach dem emotional so wichtigen Erfolg im Frankenderby feierte Fürth den dritten Sieg nacheinander. Die Pfälzer verpassten es, den Rückstand auf den Konkurrenten im Abstiegskampf zu verkürzen.

Ihr Kommentar zum Thema

Fürth mit 2:1-Sieg im Kellerduell gegen Kaiserslautern

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha