Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Fußball-Weltmeisterin Lloyd denkt über NFL-Angebot nach

American Football

Mittwoch, 28. August 2019 - 10:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Philadelphia. Fußball-Weltmeisterin Carli Lloyd könnte sich vorstellen, künftig in der US-amerikanischen American-Football-Profiliga NFL zu spielen. Dies sagte die 37-jährige US-Amerikanerin dem Sportportal „FoxSports.com“. 

Denkt über einen Sportartenwechsel nach: Fußball-Weltmeisterin Carli Lloyd. Foto: Thibault Camus/AP

„Ich diskutiere mit meinem Ehemann und (Trainer) James (Galanis) über die Möglichkeit, in der NFL zu spielen“, sagte Lloyd. „Beide glauben, dass ich dazu in der Lage wäre und es in Erwägung ziehen sollte. Daher denke ich ernsthaft darüber nach. Es ist eine Herausforderung und mir würde es wahrscheinlich gefallen.“

Galanis erklärte, dass einige NFL-Teams nach Lloyds verwandeltem Field-Goal-Versuch aus 55 Yards beim Besuch des Trainingslagers der Philadelphia Eagles auf die zweifache Fußball-Weltmeisterin (2015 und 2019) aufmerksam geworden waren. Zu den interessierten Teams wollte Galanis keine Auskunft geben.

Ihr Kommentar zum Thema

Fußball-Weltmeisterin Lloyd denkt über NFL-Angebot nach

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha