Fußball

Gastgeber Kamerun nach 1:1 gegen Kap Verde Gruppensieger

Fußball

Montag, 17. Januar 2022 - 21:06 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Jaunde. Kamerun und Burkina Faso haben sich am Montag beim Afrika-Cup für die Achtelfinals qualifiziert. Gastgeber Kamerun reichte nach zwei Siegen zum Abschluss der Vorrunde gegen Kap Verde ein 1:1 (1:0)-Unentschieden.

Karl Toko-Ekambi (l) aus Kamerun in Aktion gegen Kenny Rocha Santos aus Kap Verde. Foto: Themba Hadebe/AP/dpa

Torjäger Vicent Aboubakar sorgte nach 39 Minuten mit seinem fünften Turniertreffer für die Führung, Garry Rodrigues glich nach 53 Minuten für Kap Verde aus. Als Zweiter der Gruppe A qualifizierte sich dank eines 1:1 (1:0) gegen Äthiopien auch Burkina Faso für die K.o.-Runde. Das punktgleiche Team von Kap Verde (je vier Zähler) hat die Chance, als einer der besten vier Gruppendritten noch weiterzukommen.

© dpa-infocom, dpa:220117-99-745637/2

Ihr Kommentar zum Thema

Gastgeber Kamerun nach 1:1 gegen Kap Verde Gruppensieger

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha