Fußball

Grindel: Löw hätte früher Gründe nennen müssen

Fußball

Samstag, 16. März 2019 - 21:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Miami. DFB-Chef Reinhard Grindel ist nicht glücklich über die Art und Weise der Ausmusterung der Bayern-Stars. Bundestrainer Joachim Löw hätte sich gleich bei einer Pressekonferenz erklären müssen, meint der Verbandsboss. Das Thema wird in die Länderspielwoche getragen.

DFB-Präsident Reinhard Grindel. Foto: Bernd Thissen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.