Fußball

HSV gegen Aue wird am 21. Oktober nachgeholt

Fußball

Mittwoch, 7. Oktober 2020 - 15:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Frankfurt/Main. Das ausgefallene Zweitliga-Spiel zwischen dem Hamburger SV und Erzgebirge Aue wird am 21. Oktober (18.30 Uhr) nachgeholt. Dies teilte die Deutsche Fußball Liga mit.

Nach zwei Corona-Fällen mussten sich alle Spieler und Betreuer des FC Erzgebirge Aue in häusliche Quarantäne begeben. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Die Partie sollte ursprünglich am 4. Oktober stattfinden, musste wegen zweier Corona-Fälle bei Aue jedoch kurzfristig abgesagt werden. Alle Spieler und Betreuer der Sachsen hatten sich in häusliche Quarantäne begeben müssen.

© dpa-infocom, dpa:201007-99-859440/2

Ihr Kommentar zum Thema

HSV gegen Aue wird am 21. Oktober nachgeholt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha