Fußball

HSV holt Paderborner Kapitän Schonlau

Fußball

Dienstag, 18. Mai 2021 - 18:44 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hamburg. Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat Sebastian Schonlau vom Ligarivalen SC Paderborn verpflichtet. Der 26 Jahre alte Verteidiger kommt ablösefrei und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024, wie der Verein mitteilte.

Kaum aus Paderborn zum HSV: Sebastian Schonlau. Foto: David Inderlied/dpa

Schonlau war auch als möglicher Zugang beim abstiegsgefährdeten Bundesligisten 1. FC Köln gehandelt worden, nachdem der Wechsel seines Noch-Trainers Steffen Baumgart zu den Rheinländern zur neuen Saison feststeht.

Der Abwehrspieler war seit 2014 bei den Ostwestfalen und spielte mit dem Verein auch in der Bundesliga. Seit dem vergangenen Sommer ist er Kapitän der Mannschaft.

Schonlau ist die erste Neuverpflichtung der Hamburger für die kommende Spielzeit, nachdem seit Sonntag feststeht, dass der HSV zum dritten Mal die Aufstieg verpasst hat.

© dpa-infocom, dpa:210518-99-650019/2

Ihr Kommentar zum Thema

HSV holt Paderborner Kapitän Schonlau

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha