Fußball

Hannovers Schwegler erneut am Kopf verletzt

Fußball

Samstag, 13. Januar 2018 - 18:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hannover. Pirmin Schwegler vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 hat sich erneut am Kopf verletzt. „Es ist ein offener Nasenbeinbruch“, sagte 96-Trainer André Breitenreiter nach dem 3:2-Sieg gegen Mainz 05.

Hannovers Pirmin Schwegler hat sich gegen Mainz einen offenen Nasenbeinbruch zugezogen. Foto: Peter Steffen

„Die Wunde wurde schon genäht“, berichtete der Coach. Die zweite Nasenverletzung des Schweizers in dieser Saison sei „sehr ärgerlich“.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.