Fußball

Herzliche Begrüßung zwischen Marsch und Matarazzo

Fußball

Freitag, 20. August 2021 - 20:34 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leipzig. Vor dem ersten Duell von zwei US-Trainern in der Geschichte der Fußball-Bundesliga beim Spiel RB Leipzig gegen den VfB Stuttgart haben sich Jesse Marsch und Pellegrino Matarazzo herzlich begrüßt.

Stuttgarts Trainer Pellegrino Matarazzo (l) und Leipzigs Coach Jesse Marsch kennen sich noch aus US-Zeiten. Foto: Hendrik Schmidt/dpa

Die Trainer, die sich sogar schon in einer Partie als Spieler in den USA begegnet waren, umarmten sich und unterhielten sich minutenlang. Unklar blieb, in welcher Sprache.

Während Matarazzo seine zweite Saison als Cheftrainer beim VfB angeht, erlebt Marsch sein erstes Heimspiel als Verantwortlicher auf der Bank von RB Leipzig.

© dpa-infocom, dpa:210820-99-913190/3

Ihr Kommentar zum Thema

Herzliche Begrüßung zwischen Marsch und Matarazzo

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha