Fußball

Heynckes' „Abenteuer“ ohne Triple-Krönung

Fußball

Samstag, 2. Juni 2018 - 18:21 Uhr

von Von Klaus Bergmann und Christian Kunz, dpa

dpa Madrid. Trauer, Leere und deutliche Fehleranalyse. Der FC Bayern verpasst es, „das große Real in den Abgrund zu stoßen“. Jupp Heynckes gelingt das Triple-Revival nicht. Ein Bayern-Boss rühmt die Mannschaft. Und in einer bewegenden Kabinenansprache wird ein finaler Auftrag erteilt.

Bayern-Profi Joshua Kimmich war nach dem Abpfiff enttäuscht. Foto: Andreas Gebert


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.