Fußball

Hoffenheim beim 1. FC Köln ohne erkrankten Kapitän Hübner

Fußball

Freitag, 4. März 2022 - 12:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Zuzenhausen. Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim muss im Auswärtsspiel beim 1. FC Köln auf Kapitän Benjamin Hübner verzichten.

Hoffenheims Benjamin Hübner fällt am 25. Spieltag krankheitsbedingt aus. Foto: Uwe Anspach/dpa

Der 32 Jahre alte Abwehrspieler ist nach Angaben von Trainer Sebastian Hoeneß erkrankt. Bei Hübners Nebenmann Kevin Vogt, der zuletzt wegen einer Oberschenkelverletzung fehlte, bestehe eine „Resthoffnung“, dass er am Sonntag (17.30 Uhr/DAZN) zurück ins Team kehre.

Offen ist, ob Dennis Geiger wieder im Kader steht. Der Mittelfeldakteur war beim Sieg zuletzt gegen den VfB Stuttgart benommen und mit Verdacht auf eine Kopfverletzung ausgewechselt worden. „Es geht ihm gut, er hat keine Auffälligkeiten mehr. Aber man muss abwarten“, sagte Hoeneß vor der Rückkehr Geigers ins Mannschaftstraining am Freitag. Sicher fehlt Sebastian Rudy (Muskelfaserriss im Oberschenkel.)

© dpa-infocom, dpa:220304-99-382643/2

Ihr Kommentar zum Thema

Hoffenheim beim 1. FC Köln ohne erkrankten Kapitän Hübner

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha