Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Hoffenheim ohne Gnabry und wohl auch Wagner in Bremen

Fußball

Dienstag, 24. Oktober 2017 - 16:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Zuzenhausen. 1899 Hoffenheim muss im DFB-Pokal-Spiel in Bremen ohne die Nationalstürmer und früheren Werder-Profis Serge Gnabry und Sandro Wagner planen.

Serge Gnabry fällt für Hoffenheim im Pokalspiel gegen Werder Bremen aus. Foto: Uwe Anspach

Bayern-Leihgabe Gnabry fehlt dem Fußball-Bundesligisten schon länger wegen einer hartnäckigen Muskelverletzung im Oberschenkel. Bei Wagner besteht nach Angaben von Trainer Julian Nagelsmann zwar noch etwas Hoffnung auf einen Einsatz, der Nationalstürmer habe jedoch schon länger Adduktorenprobleme, daher werde man kein Risiko eingehen.

Anzeige

Zudem fallen weiter Havard Nordtveit, Ermin Bicakcic und Adam Szalai für die Zweitrunden-Partie am Mittwoch aus. Obwohl die Bremer in der Bundesliga noch sieglos sind, warnte Nagelsmann vor dem Gegner: „Sie sind in einer sehr schwierigen Situation gerade. Das macht sie sehr gefährlich, weil das jetzt ein komplett anderer Wettbewerb ist.“


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Anzeige
Anzeige