Fußball

Ronaldo lässt Juve jubeln - Immobile trifft nach Infektion

Fußball

Samstag, 21. November 2020 - 23:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Cristiano Ronaldo hat mit einem Tor-Doppelpack Juventus Turin mal wieder zum Sieg geschossen. Der 35 Jahre alte portugiesische Fußball-Superstar traf in der Serie A daheim gegen Cagliari Calcio in der 38. und 42. Minute zum 2:0 (2:0)-Sieg.

Hat sein Comeback nach einer Corona-Infektion mit einem Tor für Lazio Rom gekrönt: Ciro Immobile. Foto: Fabrizio Carabelli/LPS via ZUMA Wire/dpa

Cristiano Ronaldo (M/7) von Juventus feiert mit seinen Mannschaftskameraden, nachdem er das Führungstor erzielt hat. Foto: Jonathan Moscrop/CSM via ZUMA Wire/dpa

Ihr Kommentar zum Thema

Ronaldo lässt Juve jubeln - Immobile trifft nach Infektion

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha