Fußball

Insolvenz: Zwölf Punkte Abzug für Rooney-Club Derby County

Fußball

Mittwoch, 22. September 2021 - 16:15 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Derby. Wegen Insolvenzanmeldung werden dem ehemaligen englischen Fußball-Meister Derby County zwölf Punkte abgezogen. Dadurch fällt das Team von Trainer Wayne Rooney, das in acht Spielen bisher zehn Zähler gesammelt hatte, ans Tabellenende der zweitklassigen Championship.

Trainer Wayne Rooney und Derby County stehen nach dem Punktabzug am Tabellenende der zweiten englischen Liga. Foto: Nigel French/PA Wire/dpa

Der Club hatte zuvor wegen finanzieller Probleme infolge der Corona-Pandemie Insolvenz angemeldet, nun wurden drei Insolvenzverwalter eingesetzt. Die Regeln sehen als Konsequenz den Punktabzug vor. Die Vereinsführung kündigte an, den Spielbetrieb fortsetzen zu wollen.

Wegen einer Transfersperre durfte der Meister von 1972 und 1975 im Sommer bereits nur wenige Spieler ausleihen. Hier drohen wegen Verstößen weitere Punktabzüge.

© dpa-infocom, dpa:210922-99-316480/2

Ihr Kommentar zum Thema

Insolvenz: Zwölf Punkte Abzug für Rooney-Club Derby County

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha