Fußball

Jiangsu Suning erstmals chinesischer Fußballmeister

Fußball

Donnerstag, 12. November 2020 - 18:41 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Peking. Der Italiener Eder und der Brasilianer Alex Teixeira haben den chinesischen Fußballclub Jiangsu Suning zum ersten Meistertitel geschossen.

Die Spieler von Jiangsu Suning feiern die erste Meisterschaft ihres Clubs. Foto: Xu Chang/XinHua/dpa

Im Playoff-Finalrückspiel der Super League setzte sich die Mannschaft aus Nanjing am Donnerstag mit 2:1 (1:0) gegen Guangzhou Evergrande durch und entthronte den Serienmeister der vergangenen Jahre. Das Hinspiel endete torlos.

Der in Brasilien geborene Eder traf in der Nachspielzeit der ersten Hälfte (45.+3). Teixeira erzielte in der 47. Minute das entscheidende Tor zur Meisterschaft, denn Evergrande gelang durch Shihao Wei (61.) nur noch der Anschlusstreffer.

© dpa-infocom, dpa:201112-99-313661/2

Ihr Kommentar zum Thema

Jiangsu Suning erstmals chinesischer Fußballmeister

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha