Fußball

Juve-Heimspiel gegen Atalanta abgesagt

Fußball

Sonntag, 25. Februar 2018 - 18:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Turin. Nach heftigen Schneefällen ist das Heimspiel des italienischen Fußball-Meisters Juventus Turin gegen Atalanta Bergamo verschoben worden. Die Partie der italienischen Serie A konnte nicht wie geplant angepfiffen werden.

Spiel abgesagt: Sami Khedira und Juventus Turin können vorerst nicht an die Tabellenspitze springen. Foto: Alessandro Di Marco/ANSA/AP

Schiedsrichter Maurizio Mariani entschied sich nach einer Begehung des verschneiten Platzes im Turiner Allianz Stadium dafür, das Spiel zu verschieben, wie Juve mitteilte. Wann die Partie nachgeholt wird, stand zunächst noch nicht fest. Die Mannschaft des deutschen Weltmeisters Sami Khedira hätte mit einem Sieg zumindest vorübergehend die Tabellenführung der Serie A erobern können. Am Mittwoch treffen beide Teams im Halbfinal-Rückspiel des Pokals in Turin erneut aufeinander.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.