Fußball

Juventus nach Sieg in Parma Zweiter

Fußball

Samstag, 19. Dezember 2020 - 22:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Parma. Mit einem 4:0 (2:0)-Sieg ist Juventus Turin vorerst auf den zweiten Tabellenplatz der italienischen Fußball-Meisterschaft vorgerückt. Am 13. Spieltag der Serie A schoss Cristiano Ronaldo (26., 48.) zwei Tore gegen Parma Calcio.

Cristiano Ronaldo war in Parma doppelt erfolgreich. Foto: Massimo Paolone/LaPresse/AP/dpa

Die weiteren Treffer erzielten Dejan Kulusevski (23.) und Alvaro Morata (85.). Inter Mailand kann sich am Sonntag im Spiel gegen Spezia Calcio den zweiten Platz zurückholen. Tabellenführer AC Mailand spielt bei Sassuolo Calcio.

© dpa-infocom, dpa:201219-99-757857/2

Ihr Kommentar zum Thema

Juventus nach Sieg in Parma Zweiter

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha