Fußball

Keita bei RB Leipzig wieder ins Training eingestiegen

Fußball

Donnerstag, 25. Januar 2018 - 13:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leipzig. Mittelfeldstar Naby Keita ist bei RB Leipzig zwei Tage vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen den Hamburger SV wieder ins Training eingestiegen.

Naby Keita ist nach überstandener Erkältung wieder ins Training von RB Leipzig zurückgekehrt. Foto: Hendrik Schmidt

Der 22 Jahre alte Fußball-Nationalspieler aus Guinea hatte zuvor wegen einer Erkältung gefehlt. Gegen den HSV ist Keita, der im Sommer von RB Leipzig zum FC Liverpool in die Premier League wechselt, nach abgesessener Gelbsperre wieder spielberechtigt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.