Fußball

Khedira fällt mit Oberschenkelzerrung vorerst aus

Fußball

Donnerstag, 20. September 2018 - 18:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Turin. Der italienische Fußball-Meister Juventus Turin muss für unbestimmte Zeit auf Sami Khedira verzichten. Der deutsche Weltmeister von 2014 laboriere an einer Oberschenkelzerrung, teilte der Club mit. 

Sami Khedira (r) wird bei seiner verletzungsbedingten Auswechslung von Cristiano Ronaldo getröstet. Foto: Jose M. Fernandez De Velasco/gtres

Der 31-Jährige hatte sich die Verletzung im Champions-League-Spiel beim FC Valencia (2:0) zugezogen und musste ausgewechselt werden. Khediras Teamkollege und ehemaliger Bayern-Spieler Douglas Costa verletzte sich ebenfalls in der Partie. Er soll noch genauer untersucht werden.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.