Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Kiel erneut ohne Sieg - Ingolstadt und Heidenheim gewinnen

Fußball

Samstag, 3. Februar 2018 - 15:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Holstein Kiel hat im Aufstiegskampf zur Fußball-Bundesliga weiter an Boden verloren. Nach dem 1:1 (1:1) am Samstag im Heimspiel gegen Jahn Regensburg ist der Tabellendritte der 2. Liga seit acht Spielen in Serie ohne Sieg.

Trainer Markus Anfang und seine Kieler konnten erneut nicht gewinnen. Foto: Axel Heimken

Anzeige

Der FC Ingolstadt kletterte indes mit dem 3:0 (1:0) gegen Greuther Fürth auf den vierten Platz und verkürzte den Rückstand zu Relegationsrang drei auf vier Punkte. Der 1. FC Heidenheim bestätigte seine aufsteigende Form mit dem 3:1 (2:1) gegen den FC St. Pauli und überholte die Hamburger in der Tabelle.

Ihr Kommentar zum Thema

Kiel erneut ohne Sieg - Ingolstadt und Heidenheim gewinnen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige