Fußball

Kiel meldet sich zurück - Düsseldorf patzt

Fußball

Samstag, 24. April 2021 - 15:16 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paderborn/Osnabrück/Nürnberg. Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat sich mit einem Sieg nach seiner Corona-Quarantäne im Aufstiegsrennen zurückgemeldet.

Die Kieler feierten nach der langen Corona-Quarantäne einen souveränen Sieg gegen den VfL Osnabrück. Foto: David Inderlied/dpa

Die Mannschaft von Trainer Ole Werner besiegte am Samstag den Abstiegskandidaten VfL Osnabrück auswärts 3:1 (3:0). Die Kieler hatten nach ihrer zweiten Corona-Quarantäne binnen sechs Wochen erst am Mittwoch wieder trainieren können. Sie verdrängten durch den Sieg Fortuna Düsseldorf von Rang vier.

Die Rheinländer verloren zeitgleich beim SC Paderborn 1:2 (0:0) und mussten damit einen Rückschlag im Aufstiegsrennen hinnehmen. Der 1. FC Heidenheim hat nach einem 1:3 (1:2) beim 1. FC Nürnberg nur noch geringe Chancen in Sachen Aufstieg. Die Franken auf Rang 13 haben nun elf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz 16.

© dpa-infocom, dpa:210424-99-336679/2

Der SC Paderborn wandelte einen Rückstand noch in einen Sieg gegen Düsseldorf um. Foto: Marius Becker/dpa

Der 1. FC Nürnberg kam zu einem letztlich verdienten Heimsieg gegen Heidenheim. Foto: Daniel Karmann/dpa

Ihr Kommentar zum Thema

Kiel meldet sich zurück - Düsseldorf patzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha