Fußball

Kreuzbandriss bei Dynamo Dresdens Vlachodimos

Fußball

Montag, 20. September 2021 - 16:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Dresden. Dynamo Dresden muss mehrere Monate auf Panagiotis Vlachodimos verzichten.

Fällt verletzt länger aus: Panagiotis Vlachodimos von Dynamo Dresden. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Der 29 Jahre alte Außenbahnspieler hat sich am Sonntag im Spiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen den SV Darmstadt 98 einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zugezogen, teilte der Fußball-Zweitligist mit.

Aller Voraussicht wird sich der Deutsch-Grieche in der folgenden Woche in Augsburg einem operativen Eingriff unterziehen. Nach Robin Becker im Januar, Patrick Wiegers im April und Tim Knipping im August ist Vlachodimos bereits der vierte Dynamo-Akteur, der sich in diesem Kalenderjahr einen Kreuzbandriss zuzog.

© dpa-infocom, dpa:210920-99-291108/2

Ihr Kommentar zum Thema

Kreuzbandriss bei Dynamo Dresdens Vlachodimos

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha